portraeit

Portrait

Es freut uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren. Sie erfahren beim Lesen dieser Homepage einiges über unsere vielseitige Tätigkeit im ambulanten Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie.

Kurz dauernde Auffälligkeiten im Verhalten und Erleben von Kindern und Jugendlichen sind häufig und gehören zur normalen Entwicklung. Schwerwiegende oder länger dauernde Probleme müssen jedoch näher abgeklärt und gegebenenfalls behandelt werden. Unser Angebot richtet sich an Eltern, welche sich um das seelische Befinden ihrer Kinder sorgen und eine Beratung wünschen sowie an Kinder und Jugendliche, die aufgrund psychischer oder psychosozialer Probleme eine Abklärung und Behandlung benötigen. Unser Ziel ist es, den Betroffenen Hilfe und Unterstützung zu bieten, um in der Entwicklung positive Schritte zu ermöglichen.

Mit welchen Problemen kommen Kinder, Jugendliche und Eltern zu uns?
Wir sind Anlaufstelle bei verschiedensten Schwierigkeiten wie Ängsten, Schlafstörungen, Kontaktschwierigkeiten, Zwängen, Essstörungen, Pubertätskrisen, Beziehungskonflikten, Trotzreaktionen, Aggressivität, Depression, Folgen von Gewalt oder traumatischen Erlebnissen, Wahrnehmungs-, Verhaltens- und Entwicklungsstörungen, Suizidalität und vielem anderen mehr.

Jährlich beraten und behandeln wir über 2500 Kinder und Jugendliche sowie deren Familien aus den Kantonen St. Gallen, Appenzell Ausserrhoden und Appenzell Innerrhoden. Alle unsere Mitarbeitenden unterstehen der ärztlichen Schweigepflicht. Wir arbeiten eng mit den niedergelassenen Ärzten, dem Schulpsychologischen Dienst, Sonderschulheimen, der Klinik Sonnenhof in Ganterschwil und den sozialen Diensten der umliegenden Gemeinden zusammen. Gerichte und Behörden können uns mit der Ausarbeitung von Gutachten beauftragen.

In unserer Institution arbeiten über 100 Mitarbeitende: Psychologen, Ärzte und Fachleute aus dem Bereich Soziale Arbeit / Sozial- und Heilpädagogik sowie Sekretariats- und Verwaltungspersonal. Wir arbeiten interdisziplinär und unter ärztlicher Leitung.

Vielleicht beantwortet diese Homepage nicht alle Ihre Fragen. Bei weitergehenden Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Dr. med. Suzanne Erb
Ärztliche Direktorin

Marco Giovanettoni-Angehrn
Verwaltungsdirektor