Old open book with a vintage library background

Ostschweizer Weiterbildungsverbund

Im Weiterbildungsverbund (WBV) sind die Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienste und Kliniken der Ostschweiz zusammengeschlossen. Diese Institutionen haben den Auftrag, nebst der psychiatrischen Versorgung von Kindern und Jugendlichen auch angehende Fachkräfte weiterzubilden. Der Verbund bietet curriculär aufgebaute Weiterbildungskurse für angehende Fachärzte / Fachärztinnen und Fachpsychologen / Fachpsychologinnen der angeschlossenen Institutionen an. Die Kursinhalte richten sich nach den Vorgaben des Weiterbildungsprogramms der FMH für den Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie.

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, in einen lebendigen Austausch zwischen den weiterzubildenden Kollegen / Kolleginnen und erfahrenen Klinikern / Klinikerinnen zu kommen und anwendungsorientiertes, praktisches Wissen und Können zu vermitteln. Besonderes Gewicht kommen der Integration des Gelernten in der Praxis und der Reflexion des eigenen Tuns im klinischen und gesellschaftlichen Kontext zu.