Fort- und Weiterbildung

Wir gewichten Fort- und Weiterbildung als Teile unseres Leistungsauftrages sehr hoch. In unserer Institution mit Zentrumsfunktion und einer Tradition in psychodynamischer und systemischer Ausrichtung mit einem hohen Stellenwert der Psychotherapie können sich sowohl Ärzte wie auch Psychologen in einem angenehmen Arbeitsklima weiterbilden. Kontinuierliche Fortbildung für alle Fachmitarbeitenden der Berufsgruppen Medizin, Psychologie und Soziale Arbeit / Sozialpädagogik sind bei uns innerbetrieblich auf hohem Standard verankert. Wir ermöglichen in einem grosszügigen Rahmen die Teilnahme an externen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen. Unsere Weiterzubildenden arbeiten in der ambulanten Versorgung, der Tagesklinik oder im KJPZ Ganterschwil in einer stationären Einheit. Sie sind unter kaderärztlicher Begleitung am Notfalldienst beteiligt. Sie können alle kinder- und jugendpsychiatrischen Krankheitsbilder kennenlernen und behandeln. Zudem haben sie die Möglichkeit von erfahrenen Mitarbeitenden unserer Spezialsprechstunden bei der Behandlung entsprechender Krankheitsbilder supervidiert zu werden. Sie können Begutachtungen durchführen und sich an Forschung und Publikationen beteiligen. Gemeinsam mit erfahrenen Mitarbeitenden wirken sie in der Prävention und Öffentlichkeitsarbeit mit. Interprofessionelles Lernen, enge Kooperation mit Angehörigen verschiedener Berufsgruppen und der Erwerb entsprechender kommunikatorischer Fertigkeiten sind zentral. Weiterbildung zum Facharzt in Kinder- und Jugendpsychiatrie Wir bieten zusammen mit der Klinik Sonnenhof in Ganterschwil als Weiterbildungstätte der Kategorie A die gesamte vierjährige Weiterbildung zum Facharzt Kinder- und Jugendpsychiatrie gemäss FMH-Richtlinien an. (www.fmh.ch/awf). Die Anstellungsdauer für eine Weiterbildungsstelle variiert, in der Regel gehen wir von einer Dauer von zwei Jahren aus. Weiterbildung in Klinischer Psychologie Für Psychologen mit abgeschlossenem Hochschulstudium bieten wir einjährige Assistenzstellen sowie mehrjährige Weiterbildungsstellen an, diese mit der Möglichkeit, die kantonale Praxisbewilligung (St. Gallen) in Psychotherapie zu erwerben. Studierende im Fach Psychologie können bei uns fünf- bis sechsmonatige klinische Praktika absolvieren. Alle Psychologen in Weiterbildung besuchen während ihrer Weiterbildungszeit eine externe Weiterbildung in Kinder- und Jugendpsychotherapie. Die Weiterbildungsveranstaltungen für Ärzte und Psychologen sind in zwei Bereichen organisiert:

  • Interne Weiterbildung zusammen mit der Klinik Sonnenhof
  • Weiterbildungsangebote im Verbund mit den Ostschweizer kinder- und jugendpsychiatrischen Institutionen der Kantone Thurgau, Graubünden und Schaffhausen

Interne Weiterbildung Die interne Weiterbildung umfasst die praktische Weiterbildung im klinischen Alltag durch Kaderärzte, Leitende Psychologen und erfahrene Fachmitarbeitende aller Berufsgruppen, sowie Weiterbildungsveranstaltungen zu relevanten kinder- und jugendpsychiatrischen, -psychologischen und -psychotherapeutischen Themen. Wir bieten folgende Angebote an:

  • Seminaristische Lerngruppen Vertiefung von grundlegenden kinder- und jugendpsychiatrischen Themen
  • Journalclubs Regelmässige Auseinandersetzung mit Fachliteratur und Aneignung von Fachwissen
  • Fachplenen Weiterbildungsgefässe zu fachlichen, fachlich-administrativen und andern aktuellen Themen, sowie Kasuistik
  • Fachgruppen Drei parallele Gefässe für Fachmitarbeitende der Bereiche Medizin, Psychologie und Soziale Arbeit zur Auseinandersetzung mit berufsgruppenspezifischen Themen
  • Referate mit externen Referenten Veranstaltungen für die Fachöffentlichkeit und die Fachmitarbeitenden unserer Institution. Falls Sie sich für diese Veranstaltungen interessieren, nehme Sie bitte mit uns Kontakt auf
  • Fachtagungen in der Klinik Sonnenhof, Ganterschwil Halbtägige, themenbezogene Weiterbildungsveranstaltungen für die Region mit externen Referenten
  • Psychotherapie-Supervision Alle Fachmitarbeitenden besuchen verbindlich eine Kleingruppen-Supervision bei einer externen Supervisorin oder einem Supervisor. Ärzte und Psychologen in Weiterbildung haben die Möglichkeit bei erfahrenen internen Fachärzten und Fachpsychologen Einzelsupervision zu erhalten

Weiterbildungsangebot für Schulen, Institutionen und Behörden
Die Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienste St. Gallen bieten ein umfangreiches Weiterbildungsangebot an für Fachpersonen aus dem Kontext Schule, Institutionen, Kinder- und Jugendhilfe.

  • Sichere Orte für Kinder und Jugendliche schaffen Ein Weiterbildungsangebot zum Thema Traumapädagogik für Institutionen vom Zentrum für Liaison und aufsuchende Hilfen der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Klinik UPK Basel in Kooperation mit den KJPD St. Gallen – Flyer zum Download
  • Weiterbildung und Fachberatung Psychische Gesundheit fördern, Belastungen erkennen und verstehen, Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien stärken 
    Flyer zum Download

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.