Suizidalität im Jugendalter – Themenheft sicher! gsund!

Stimmungsschwankungen gehören zum Jugendalter. Sie zeigen sich auch im Schulalltag. Wächst die Verzweiflung immer mehr, kann sie in Suizidgedanken münden. Anzeichen müssen ernst genommen werden. Darüber zu sprechen, kann unterstützen. Die Chefärztin Dr. med. Suzanne Erb verfasste einen Beitrag für das Themenheft Suizidalität im Jugendalter. Das PDF dazu finden Sie unter folgendem Link: PDF Suizidalität […]

weitere Infos

Studie Psychische Gesundheit aus der Generationenperspektive (PGG)

Vertreter*innen der Psychiatrischen Dienste Nord und Süd des Kantons St. Gallen und das Psychiatrische Zentrum Appenzell Ausserrhoden (AR) haben sich im Rahmen einer Projektgruppe zum Thema der psychischen Gesundheit aus der Generationenperspektive über einen längeren Zeitraum ausgetauscht. Schliesslich wurde entschieden, als Basis für gemeinsame Angebotsentwicklungen, zusammen mit den KJPD St. Gallen, 2019 eine eigene Studie […]

weitere Infos

Psychodrama-Gruppentherapie mit Kindern

von  Dr. med. Daniel Bindernagel Die vorliegende Arbeit zeigt Forschungsansätze in einer ambulanten Kinder- und Jugendpsychiatrischen Versorgung zu Psychodramagruppentherapie mit Kindern und ihren Eltern auf. Ziel ist es, zu einer praxisorientierten Wirksamkeitsforschung und einer systematischen Reflexion von Gruppenprozessen mit Kindern beizutragen. Nach einer einleitenden Darstellung des beforschten Feldes und der praktischen Durchführung der Gruppentherapie wird […]

weitere Infos

«Optimale Bedingungen für Patienten und Mitarbeiter»

Aus dem Toggenburger Tagblatt, 24. September 2011: Am Donnerstag waren Interessierte zur Besichtigung der neuen Räumlichkeiten in der Regionalstelle des KJPD im Haus Casablanca an der Bahnhofstrasse 32 in Wattwil eingeladen. Elisabeth Scherrer Wattwil. Die Jugendpsychiatrie ist ein noch junges Fachgebiet, das in den 1950er-Jahren in den Städten Fuss zu fassen begann. Seit 1973 sind […]

weitere Infos