HoNOSCA-D as a Measure oft he Severity of Diagnosed Mental Disorders in Children and Adolescents – Psychometric Properties of the German translation

Von Wyl, A., Toggweiler, S., Zollinger, R. (2017) in Frontiers in Psychiatry, 8(186), S. 1-9. Zusammenfassung Der HoNOSCA ist ein Fragebogen welcher weltweit verwendet wird, um den psychosozialen Grad der Belastung bei Kindern und Jugendlichen mit psychischen Störungen zu bestimmen. Der Artikel stellt die autorisierte deutsche Version vor und untersucht die psychometrischen Eigenschaften. Die Untersuchung […]

weitere Infos

Schulabsentismus – Konzepte und Lösungsansätze für ein vielschichtiges Problem

Erb, S. (2017) in Pädiatrie, 6/17, S. 4-10. Zusammenfassung Schulabsentismus hat aus Sicht der Fachleute in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Dies lässt sich aufgrund der Heterogenität der Symptomatik und der schwer vergleichbaren Forschungsarbeiten zum Thema jedoch nicht belegen. Die Hintergründe des schuldistanten Verhaltens  sind vielfältig, die Entstehungsbedingungen und Einflussfaktoren meist komplex. Deren Verständnis im […]

weitere Infos

Kinder psychisch belasteter Eltern – Frühzeitig erfassen und passende Unterstützung anbieten

Diez Grieser, M.T. (2017) in Pädiatrie, 6/17, S. 21-24. Zusammenfassung Kinderärztinnen und Kinderärzte spielen bei der Umsetzung erster Unterstützungsmassnahmen sowie für die Einleitung weitergehender Hilfestellungen für Kinder aus belasteten Familien eine wichtige Rolle. Oftmals sind sie die erste Anlaufstelle im Versorgungssystem, wenn Eltern durch ihre elterliche Aufgaben überfordert sind oder nicht über die notwendigen Ressourcen […]

weitere Infos